News

07.12.2017

Honorarprofessur für VDC-Geschäftsführer

Auszeichnung für besonders erfolgreiches Engagement in der Lehre

P1030775 v02

HochschulRektor Prof. Dr. Lenzen gratuliert dem VDC-Geschäftsführer (Quelle: VDC)

Der Senat der Hochschule Heilbronn hat den Geschäftsführer des Virtual Dimension Centers (VDC), Dr. Christoph Runde, zum Honorarprofessor bestellt. Der Hochschul-Rektor Professor Dr. Lenzen überreichte Herrn Runde die Ernennungsurkunde in der Senatssitzung am 6. Dezember 2017.

„Mit der Verleihung einer Honorarprofessur würdigt die Hochschule Heilbronn auf Empfehlung des Senats langjährige und in besonderer Weise engagierte Lehrbeauftragte, die durch das Einbringen ihrer externen Expertise für unsere Studierenden den direkten Praxisbezug zur Wirtschaft schaffen. Ich danke Herrn Dr. Runde für sein langjähriges Engagement und freue mich darüber, ihn heute zum Honorarprofessor der Hochschule Heilbronn zu ernennen“, so Prof. Dr. Lenzen, Rektor der Hochschule Heilbronn in der Senatssitzung am 6. Dezember. Finanzielle Zuwendungen sind mit der Auszeichnung nicht verbunden. VDC-Geschäftsführer Runde, der seit 2003 das Fach Virtual Reality in Heilbronn lehrt, freut sich über die Ernennung: „Die Förderung des Nachwuchses ist mir von jeher ein Anliegen, zudem ergeben sich durch meine Lehrtätigkeit in Heilbronn gute Chancen der Zusammenarbeit zwischen der Hochschule und den anderen VDC-Mitgliedern.“

Profil VDC Fellbach
Das Virtual Dimension Center (VDC) ist Deutschlands führendes Kompetenznetzwerk für Virtuelles Engineering. Technologielieferanten, Dienstleister, Anwender, Forschungseinrichtungen und Multiplikatoren arbeiten im VDC-Netzwerk entlang der gesamten Wertschöpfungskette Virtuelles Engineering in den Themen 3D-Simulation, 3D-Visualisierung, Product Lifecycle Management und Virtuelle Realität zusammen. Die Mitglieder des VDC setzen auf eine höhere Innovationstätigkeit und Produktivität durch Informationsvorsprung und Kostenvorteile.

Profil Hochschule Heilbronn

Mit ca. 8.300 Studierenden ist die Hochschule Heilbronn eine der größten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg. Ihr Kompetenz-Schwerpunkt liegt auf den Bereichen Technik, Wirtschaft und Informatik. An drei Standorten in Heilbronn, Künzelsau und Schwäbisch Hall bietet die Hochschule mehr als 50 Bachelor- und Masterstudiengänge an. Die Hochschule pflegt enge Kooperationen mit Unternehmen aus der Region und ist dadurch in Lehre, Forschung und Praxis gut vernetzt.

< zurück